UNSERE GESCHICHTE
Mitgliedsausweis Bestellungsurkunde

Die Geschichte unserer Kanzlei beginnt am 15. März 1941, als mein Großvater, Leopold Pirker sen., geb. am 05.05.1901, vom Vorsteher des Finanzamtes Liezen zum Helfer in Steuersachen bestellt wurde. Den freien Beruf des Steuerberaters gab es zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Am 9. März 1955 erhielt er vom Magistrat der Stadt Villach den Gewerbeschein für "Buchsachverständige, Bücherrevisoren, Finanz- und Wirtschaftsberater". Mit 1. September 1955 wurde schließlich amtlich festgestellt, dass die Tätigkeit nicht mehr der Gewerbeordnung unterliegt und als freier Beruf auszuüben ist.

Ab 5. November 1965 durfte er dann die Bezeichnung "Steuerberater" führen.

Kaum fünf Jahre später, am 21. Juli 1970, wurde mein Vater, Leopold Pirker jun., geb. am 7 Juni 1931, zum Steuerberater bestellt. Zwei seiner Mitarbeiterinnen, Frau Annemarie Gitschthaler und Frau Elisabeth Bucher sind noch heute bei uns tätig.

Dann sollte es aber noch 22 Jahre dauern, bis ich am 1. Oktober 1992 die Kanzlei in dritter Generation übernahm.

Es gibt uns also schon über 75 Jahre. Denkbar wäre, dass wir auch noch 100 Jahre schaffen.

WAS WIR FüR SIE TUN KÖNNEN
Im Folgenden möchten wir Ihnen einen überblick über die Leistungen geben, die wir für Sie erbringen können. Wenn Sie eine Aufgabe für uns haben sollten, die hier nicht angeführt ist, zögern Sie nicht, uns Ihre Wünsche mitzuteilen, wir werden uns redlich bemühen sie zu erfüllen.
Gründungsberatung

Sie möchten sich endlich selbständig machen, wissen aber nicht, wo sie am besten mit der Planung beginnen?

Lassen Sie sich einen Termin für eine kostenlose Erstberatung geben. Wir beraten Sie bei

- der Wahl der richtigen Rechtsform

- der Planung der Einnahmen und Ausgaben

und informieren Sie über die Aufgaben und Pflichten, die auf Sie zukommen

- beim Finanzamt

- der Sozialversicherung für Sie selbst und

- der Sozialversicherung Ihrer Mitarbeiter.

Buchführung

Wenn Sie ein buchführungspflichtiges Unternehmen haben, können Sie entweder uns die Erstellung der Buchhaltung übertragen oder z.B. mit unserem Programm Ihre Daten selbst erfassen und uns später zur Auswertung übermitteln.

Wir organisieren Ihr Rechnungswesen so, dass Sie damit nicht nur die notwendigen Pflichten nach Steuer- und Unternehmensrecht erfüllen, sondern vor allem eine wichtige Quelle an Informationen für die Führung Ihres Unternehmens gewinnen:

- aktuelle Situation

- Entwicklung

- Basis für eine Planrechnung

Lohnverrechnung

Wenn Sie Mitarbeiter beschäftigen, können wir folgende Aufgaben für Sie übernehmen:

- Anmeldung bei der zuständigen Krankenkasse

- Einstufung im betreffenden Kollektivvertrag

- monatliche Abrechnung der Bezüge

- Kontrolle der steuer-/beitragsfreien Bezüge

- Errechnen der resultierenden Abgaben

- Meldung der betreffenden Abgaben

- Unterstützung bei Prüfungen durch die Behörden

Ferner beraten wir Sie in Zweifelsfragen, ob ein echtes oder freies Dienstverhältnis oder ein Werkvertrag vorliegen.

Jahresabschlüsse

Wir erstellen für Sie den Jahresabschluss, der zu ihrer steuer- bzw. unternehmensrechtlichen Situation passt:

- pauschale Überschussermittlung

- pauschale Gewinnermittlung

- Einnahmen-überschuss-Rechnung

- Einnahmen-Ausgaben-Rechnung

- Bilanzierung

- statistische Auswertungen

- innerbetriebliche Jahresvergleiche

- Ermittlung betriebwirtschaftlicher Kennzahlen

- Vergleiche mit den Branchenkennzahlen

Unternehmensberatung

Falls Sie eine Hilfestellung bei der Führung Ihres Unternehmens wünschen, könne wir Sie bei folgenden Aufgaben unterstützen:

- Kalkulation

- Investitionsentscheidungen

- Kaufen oder Leasen

- Break-Even-Berechnungen

- Bilanz- und Erfolgsanalyse

- änderung der Rechtsform

- Kooperation mit anderen Unternehmen

Unternehmensnachfolge

Die nächste Generation möchte langsam das Steuer übernehmen, aber Sie trauen sich nicht loszulassen, weil Sie nicht wissen, was nach der übergabe des Unternehmens auf Sie zu kommt?

Oder möchten Sie ein bestehendes Unternehmen übernehmen?

Unter unseren Mandanten befinden sich verlässliche Partner (Rechtsanwälte, Notare) die mit uns gemeinsam eine Lösung für Ihre spezielle Situation finden und umsetzen.

Sanierung

Ihre Unternehmensplanung ist nicht aufgegangen und Sie sehen keine Chance mehr das Ruder noch einmal herumzureißen?

Wir können Ihr Unternehmen analysieren und Sie darin beraten, welche Schritte nun sinnvoll oder sogar zwingend zu setzen sind:

- Sanierungsverfahren

- Konkurs- und/oder Ausgleichsverfahren

- außergerichtliche Lösungsansätze

Auch in diesem Fall können wir mit Fachleuten aus den Rechtsberufen unter unseren Mandanten zusammenarbeiten und die passende Lösung für Ihre Probleme finden.